Die schönsten Wanderungen

A:  Friedenskircherl - Horstigweg -

20 - 30 Minuten. Von den Parkplätzen zum START dann rechts leicht an- steigend hinauf bis zum Roseggerdenk- mal. Von hier geradeaus weiter den gutabgesicherten Weg ca. 10 Minuten zum Friedenskircherl, mit einem fantas- tischen Rundblick über das Ennstal.Variante nur für geübte Bergwanderer:Vom Friedenskircherl über den Flora-steig der roten Markierung folgend, hinauf zum Stoderzinken-Gipfel (ca. 30 Minuten).

B:  Gipfelrundweg  (2047 m)

1,5 - 2 Stunden. Von den Parkplätzen zum START dann nach rechts leicht ansteigend hinauf bis zum Rosegger- denkmal. Von hier links am Denkmal vorbei hinauf durch den "Latschenweg" und weiter durch leicht felsdurchsetztes Gelände zum Gipfelkreuz Stoderzinken ca. 50 Minuten. Herrliche Aussicht vom Dachstein bis zum Großglockner sowie einen faszinierenden Panoramablick in die Hohen- und Niederen Tauern. Abstieg über die Brünnerhütte zurück zum Ausgangspunkt.

C:  Stoderalm - Rundweg

     "Zum Gröbminger-Blick"

Zum Gröbmingerblick: ca 20-30 Minuten - Gesamtrundweg: ca. 1,5 - 2 Stunden. Von den Parkplätzen zum START dann den Forstweg geradeausweiter leicht fallend ca. 1 km bis zur Wegkreuzung Gröbmingerblick, mit der Möglichkeit zu einem Abstecher nach rechts (ca. 200 m) zum "Liebesbankerl Gröbmingerblick". Ein romantischer Blick über den Hasenstrich hinunter nach Gröbming. Zurück zur Forststraße und über den Stoderalmboden hinauf zur Brünnerhütte, von hier wieder leicht ansteigend zum Wanderausgangs-punkt.

D:  Familienklettersteig

Idealer Klettersteig für Einsteiger mit 3 Varianten zum Kennenlernen. Verschiedene Schwierigkeitsstufen von A bis E. Der Abschluss führt über eine Hängebrücke. START beim Friedens- kircherl


Stoder - Klassiker

2,5 - 3 Stunden. Von den Parkplätzen zum START dann zum Friedenskircherl, über den Florasteig zum Gipfel, den Brünnerhüttenweg Nr. 675 hinunter zum Gröbminger-Blick und über die Brünnerhütte zurück zum Ausgangspunkt.