Die Stoderzinken Alpenstraße (mautpflichtig) führt von Gröbming in die Hochgebirgslandschaft des Dachsteinmassivs zu deren östlichen Ausläufern auch der Stoderzinken gehört und somit ist er ein Tor zum UNESCO Weltnatur- und Welt- kulturerbe Dachstein.

 

Man erreicht eine Höhe von 1.845 m.

 

Diese höchste und aussichtsreichste Panoramastraße der Steiermark (herrliche Ausblicke auf die Hohen- und Niederen Tauern und zu den Gesäuse Bergen bis hin zum Großglockner) ist 10,2 km lang, asphaltiert und weist eine Steigung von 9 % auf.